Hier finden Sie unsere

Neuigkeiten

das ist das

Restaurant Selva

Werte Gäste

Haben Sie sich auch schon gefragt, wie unser Restaurant zu seinem Namen kam?

Der Flurname Selva stammt von einem nahegelegenen Wäldchen am Fusse des Alvier, unweit von Gretschins. Das rätoromanische „Selva“ stammt vom lateinischen „Silva“ und bedeutet Wald.

Das Restaurant Selva gibt es seit 1963, wobei es die ersten Jahre als Café geführt wurde und in der Folge als Speiserestaurant. Seit 2018 steht es unter der Leitung von Chefkoch Saif Khan.

Das Selva fühlt sich der Tradition verpflichtet, will aber auch neue Wege gehen. Gewohntes soll mit neuem Akzent versehen, Liebgewordenes ein wenig aufgemischt werden, so dass niemals Langeweile aufkommt, ganz im Gegenteil: Neugierde, Gaumenfreude und das Gefühl, am richtigen Ort zu sein.

Alle Gerichte werden frisch und angepasst an die Saison zubereitet. Wenn möglich werden einheimische Produkte von lokalen Produzenten verwendet. Auch als Allergikerin oder Allergiker sind Sie bei uns gut aufgehoben. Wenden Sie sich bitte an das Service-Personal.

Das Selva-Team hofft, dass Sie nun auf das bevorstehende Essen eingestimmt sind und freut sich, Sie verwöhnen zu dürfen.

Herzlichen Dank für Ihren Besuch und En Guete!

Ihr Selva-Team

es ist wieder

wildzeit

das selva in der

ZEITUNG

Close Menu